Was ist neu in NeoLoad 4.2?

Mit NeoLoad 4.2 demonstriert Neotys seine unübertroffene Agilität bei der Bereitstellung von Innovationen im Bereich Last- und Performance-Tests. NeoLoad 4.2 ist der Beleg, wie wichtig Neotys die Unterstützung von aktuellen mobilen und Web-Technologien ist. NeoLoad 4.2 bietet zudem ein breites Spektrum neuer interessanter Funktionen, die die Position von NeoLoad als branchenführende Lösung für Performance-Tests von mobilen und Web-Anwendungen festigen.

Siehe das Web-Seminar an, und erfahren Sie alles über NeoLoad 4.2 (in Englisch).

WebSocket und Push-Modul

Neotys ist stolz, eine Plug-in-Architektur auf den Markt zu bringen, die Performance-Testern die Handhabung von jeder Art von Datenstrom ermöglicht, der aus Text oder binären Meldungen besteht und per Push oder WebSocket übertragen wird.

Was ist mit Blick auf Live-Inhalte und Echtzeitanwendungen wie Spiele oder Handelssysteme wichtiger als Geschwindigkeit? NeoLoad ist hervorragend geeignet, um diese geschäftskritischen Anwendungen Last- und Performance-Tests zu unterziehen.

Erfahren Sie mehr über die Unterstützung von WebSocket

Kaazing-Überwachungsmodul

NeoLoad 4.2, das Industriestandards und die innovativsten Technologien unterstützt, ist mit einem vollständigen Überwachungsmodul für Kaazing-Server, dem weltweit führenden WebSocket Gateway, ausgestattet.

Erfahren Sie mehr über Kaazing Monitoring

NeoLoad-Videolösung

Echtzeit-Unterhaltung (Video/Audio) macht 62 % des gesamten Breitband-Verkehrsvolumen aus, und Performance-Tests sind entscheidend, um eine reibungslose Wiedergabe durch Benutzer sicherzustellen. Beliebte Protokolle wie adaptives HTTP-Streaming sind überaus komplex, was realistische Simulationen schwierig macht. Mit NeoLoad können Sie

  • Jede beliebige Streaming-Technologie Lasttests unterziehen: progressiver Download, Streaming mit adaptiver Bitrate (MPEG/DASH, Adobe Dynamic Streaming für Flash, Apple HTTP Live Streaming, Microsoft Smooth Streaming etc.)
  • Den gesamten Inhaltekatalog nach Belieben nutzen, um die Performance einer Website zu beurteilen
  • Die Auswirkungen gleichzeitig ausgeführter Dienste während des Streamings von Medien simulieren (Chat oder andere Vorgänge, die Benutzer während der Videowiedergabe möglicherweise starten)

Erfahren Sie mehr über die Unterstützung von Videos

Mehr FLEXIBILITÄT

Testen Sie nahezu alle benutzerdefinierten Datenströme über HTTP

Erweiterungen zur Handhabung des Plug-ins für benutzerdefinierte Datenformate

Sie möchten Tests unter Extrembedingungen durchführen, jenseits von Standards? Mit NeoLoad 4.2 können Sie jetzt sämtlichen nicht standardmäßigen Traffic für beliebige benutzerdefinierte Datenströme über HTTP aufzeichnen, variabilisieren und wiedergeben.

Branchenführende Last- und Performance-Tests, vollständig integriert mit Ihrer Software-Lieferkette

Neues Kollaborationsmodul

Von individueller Produktivität bis zur Produktivität von Teams: Nutzen Sie auf der Team-Ebene bewährte Praktiken und Ressourcen sowie die Möglichkeit zur Gründung eines Kompetenzzentrums für Performance-Tests. Neben dem Design und den Ergebnissen können jetzt alle NeoLoad-Objekte und -Konzepte von den Teammitgliedern gemeinsam genutzt werden, darunter Szenarien, Benutzergruppen, Lastgeneratoren und Überwachungseinstellungen.

Jenkins-CI-Plugin (Open Source)

NeoLoad 4.2 ermöglicht Testern die Integration mit Jenkins (ehemals Hudson), der preisgekrönten Open-Source-Continuous-Integration-Software.

NeoLoad kann SLA-bezogene Berichte im JUnit-Format für die einfache Integration mit beliebigen Continuous-Integration-Servern generieren.

Das NeoLoad-Plug-in für Jenkins gibt zudem Zugriff auf detaillierte Performance-Berichte und liefert Trendkurven zu wichtigen Kenngrößen.

Erfahren Sie mehr über die agile Testlösung von Neotys

APM-Integration mit AppDynamics

Neues Integrationsmodul mit AppDynamics, jetzt zu den aktuellen Integrationen mit CA APM und Compuware APM/DynaTrace hinzugefügt.

MEHR

Und viele weitere interessante neue Funktionen

Dank seiner vielseitigen Funktionen ist NeoLoad die vollständigste, am stärksten automatisierte und effizienteste Last- und Performance-Testlösung für mobile und Web-Anwendungen.

Plausibilitätsprüfung

Projekt- und Laufzeit-Plausibilitätsprüfungen stellen eine umfangreiche Liste von kontextsensitiven und blockierenden Warnmeldungen für NeoLoad-Benutzer bereit.

MongoDB-Monitoring-Modul

Prüfen Sie die Einstellungen und evaluieren sie die Performance von Big-Data-Systemen, indem Sie MongoDB über das hochmoderne Überwachungsmodul dieses führenden NoSQL-Datenbankservers nutzen.

Erfahren Sie mehr über MongoDB Monitoring

Verbesserte Kontrolle über Cloud-Sitzungen

Die angegebene Cloud-Sitzungsdauer umfasst jetzt nicht mehr die Hochfahrzeit, was die absolute Kontrolle über die Testdauer erlaubt.

Die Cloud-Sitzungsassistenten beinhalten nun Informationen über die bereitgestellten Cloud-Zonen, darunter Anbietername und Performance-Kenngrößen wie die durchschnittliche von dem Rechner zum Hochfahren benötigte Zeit, um bei der Auswahl der Cloud-Zone behilflich zu sein, die Ihren Anforderungen bestmöglich gerecht wird.

Erfahren Sie mehr über Neotys-Cloud-Tests

Aktualisierungen

Wenn Sie über ein gültiges Support-Paket verfügen, können Sie Ihre NeoLoad-Version wie folgt aktualisieren:

  1. Laden Sie NeoLoad 4.2 herunter.
  2. Installieren Sie NeoLoad in einem neuen Verzeichnis (nicht über die alte Version).
  3. Laden Sie den v4.2-Lizenzschlüssel aus dem Kundenbereich herunter.
  4. Sichern Sie Ihre Projekte vor der Verwendung mit der neuen Version.

Erfahren Sie mehr über ein Upgrade von NeoLoad auf Version 4.2